Herbert Dietrich

Geb. 1965. Diplom-Sozialpädagoge (FH) und Gestalttherapeut. Seit 1995 in der Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Bezirksklinikum Regensburg tätig. Integration achtsamkeitsbasierter Ansätze in die klinische Arbeit mit Jugendlichen. Weiterbildung in DBT-A beim AWP Berlin (2015/2016). Ausbildung zum MBSR- Lehrer beim Institut für Achtsamkeit Bedburg (2017/2018). Meditationspraxis seit über 30 Jahren. Regelmäßige Retreats unter verschiedenen LehrerInnen der buddhistischen Vipassana-Tradition. Langjährige Yogapraxis und Ausbildung in Iyengar-Yoga bei Michael Forbes Iyoga München (2007/2008). Ausbildung und Zertifizierung in Kum Nye (Tibetisches Yoga) durch Matthias Steurich (2012-2014). Seit 2015 freiberuflich tätig (www.herbert-dietrich.de).

Dipl.-Psych. Sonja Flogaus

Geb. 1979. Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin für Erwachsene (VT). Berufliche Tätigkeit in der ambulanten und stationären Patientenversorgung bei den Medizinischen Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz (Medbo) seit 2007, aktuell im Bezirkskrankenhaus Regensburg. Dozentin an der Schule für Achtsamkeit seit 2015. Lehrauftrag am Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie in Regensburg (AVR) seit 2016. Langjährige Übungspraxis in Yoga und verschiedenen Meditationsrichtungen mit Schwerpunkt Vipassana Meditation. Weiterbildung in achtsamkeitsbasierten Verfahren u.a. bei Martin Bohus und Masha Linehan.

Lydia Schmid

Montessori-Pädagogin, seit über 10 Jahren Erfahrungen im Luna Yoga® und eine zweijährige Ausbildung bei A. Ohlig zur Luna Yoga® Lehrerin (600 UE). Mitglied im BDY (Berufsverband der Yogalehrenden).

Ulrike Simon-Schwesinger

Geb. 1967, Dipl.Rel.päd.(FH), Weiterbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung, geistlicher Begleitung, psychologischer Beratung, tätig in der Erwachsenenbildung und geistlicher Einzelbegleitung seit 1997, Übungspraxis in Kontemplation seit 1989, einjährige Intensivzeit Kontemplation 1995/96, Kontemplationslehrerin seit 1996, Weiterbildung zur MBSR-Lehrerin am Institut für Achtsamkeit IAS (Leitung Dr. Linda Lehrhaupt, Karin Krudup); MBCL-Lehrerin (IAS); Lehrerin für Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen (IAS); Mitglied im MBSR-MBCT-Verband

Susanne Wallner

Geb.1962, Ausbildung zur staatlich geprüften Pferdewirtin, Schwerpunkt Reiten. Berufswechsel und Ausbildung zur Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistentin, Mitarbeit im Meditationshaus Dietfurt als Kursbegleiterin, Schwerpunkt Leibarbeit. Weiterbildung zur MBSR-Lehrerin am Institut für Achtsamkeit IAS (Leitung: Dr. Linda Lehrhaupt, Petra Seibert). 25 jährige Übungspraxis in Zen Meditation, Teilnahme an Fortbildungen in den Bereichen Reiten, Yoga, Eutonie sowie Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.

Ina Zierer

Geb. 1963. Zwei erwachsene Kinder. Seit 1991 Hebamme, Zusatzqualifikation als Still- und Laktationsberaterin, Weiterbildung zur MBCP-Lehrerin (Mindfulness Based Childbirth and Parenting) nach Nancy Bardacke am Europäischen Zentrum für Achtsamkeit in Freiburg. Tätig als freiberufliche Hebamme in Kursleitung und Wochenbettbetreuung.

Dr. phil. Cathrin Zügner

Geb. 1977. Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapeutin für Erwachsene, Erlebnispädagogin (ZQ DAV). Als Psychotherapeutin in der Psychiatrie tätig. Dozentin am Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie in Regensburg. Referentin an Bildungseinrichtungen im Bereich klinische Psychologie. Eigene Übungspraxis in Yoga, Meditation und achtsamkeitsbasierten Methoden

Christina Seidl – Büro

Sozialpädagogin M.A.